name

Taubenkotsanierung

Eklig, Gefährlich und aber notwendig! Von Taubenkot und -kadavern geht eine akute Gesundheitsgefährdung aus. Wir erledigen auch unangenehme Arbeiten und gehen dahin, wo keiner hinmöchte.

Tauben scheiden mit dem Kot viele Mikroorganismen aus. Diese lösen durch Infektionserreger hauptsächlich Lungen- und Darmerkrankungen aus.

Die Biostoffverordnung regelt die Vorgehensweise bei Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen.

Unsere fachkundigen Mitarbeiter beseitigen Kot und Tierkadaver. Die Bereiche werden nach einer manuellen Grobreinigung mittels zugelassenen Saugern, Kategorie H1, abgesaugt und anschließend mit einem speziellen Desinfektionsmittel behandelt. Nur so ist gewährleistet, dass die Erreger auch tatsächlich abgetötet werden und somit keine gesundheitliche Gefahr mehr ausgeht.

Taubenkot