name

Schadstoffsanierung

In der Vergangenheit wurden viele Gebäudeschadstoffe verbaut. Darunter zählen neben Asbest, KMF, PCBPAK, PAK in Verbindung mit KMF um nur die häufigsten zu benennen.

Eine Asbestschleuse
Schadstoffhaltige Gebäudedämmung
Schadstoffhaltiger Dachbelag

Den Schadstoffen gemein ist jedoch die Tatsache, dass diese wirklich gefährlich sind und verantwortungsbewusst beseitigt werden müssen. Unser geschultes Personal entfernt die verbauten Schadstoffe nach den gesetzlichen Grundlagen  (TRGS 519, TRGS 521, BGR 128 etc.) und übergibt die Räumlichkeiten nach erfolgter Freimessung durch ein akkreditiertes Labor.

Insbesondere Asbest wurde mannigfaltig verbaut. Verdachtsmomente sollten unbedingt analysiert werden. Gerade bei schwachgebundenen Asbestprodukten kann selbst eine Fachfirma nicht erkennen ob Asbest verbaut wurde oder nicht (Floorflexplatten, Gipsummantelte Rohre).

Wir sind ein zugelassenes Unternehmen nach § Anhang III, Nr. 2.4.2 Abs.4 der Gefahrstoffverordnung und befähigt, sämtliche Asbestprodukte fachgerecht auszubauen und zu entsorgen.

Taubenkotsanierung

Eklig, Gefährlich und aber notwendig! Von Taubenkot und -kadavern geht eine akute Gesundheitsgefährdung aus. Wir erledigen auch unangenehme Arbeiten und gehen dahin, wo keiner hinmöchte.

Tauben scheiden mit dem Kot viele Mikroorganismen aus. Diese lösen durch Infektionserreger hauptsächlich Lungen- und Darmerkrankungen aus.

Die Biostoffverordnung regelt die Vorgehensweise bei Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen.

Unsere fachkundigen Mitarbeiter beseitigen Kot und Tierkadaver. Die Bereiche werden nach einer manuellen Grobreinigung mittels zugelassenen Saugern, Kategorie H1, abgesaugt und anschließend mit einem speziellen Desinfektionsmittel behandelt. Nur so ist gewährleistet, dass die Erreger auch tatsächlich abgetötet werden und somit keine gesundheitliche Gefahr mehr ausgeht.

Taubenkot

Brandschadensanierung

Wer räumt nach einem Brand auf? Wir! Die statische Nachweiserbringung obliegt dem Bauherrn. So gut es geht findet eine Materialtrennung statt.

Schimmelsanierung

Unangenehm und gefährlich. Wir beseitigen den Schimmel jedoch nicht die Ursachen. Oftmals liegen Baumängel zugrunde. Wenn diese nicht beseitigt werden, sehen wir uns öfters….